Chnügrat - Seblengrat

27. August 2019

Organisation / Leitung

Burgi Lütolf

Kurzbeschrieb

Von der Sonnenterasse Braunwald erreichen wir in gut einer Viertelstunde steilen Anmarsches die Talstation zum Grotzenbühl und lassen uns 300 Meter höher fahren. Ab hier wandern wir stetig leicht ansteigend zu einem herrlichen Aussichtspunkt und weiter über den Chnügrat – Seblengrat hinauf zum Gumen. Nach der Mittagsrast steigen wir über Ortstockhaus – Chatzenstafel zurück zur Bergstation  Grotzenbühl zurück.

Art

Bergwanderung

Landeskarte

WK Glarnerland – Walensee 1:60'000

Besammlung

07:15 Uhr HB St.Gallen Abgang West

Fahrt

07:27 Uhr ab nach Ziegelbrücke – Linthal – Braunwald

Gehzeit

3 – 3 ½ Std. mit ca. 420 Meter auf und ab

Rückkehr

18:24 Uhr

Ausrüstung

für Bergwanderung, Stöcke von Vorteil

Verpflegung

aus dem Rucksack

Kosten

Ostwind TK + Bergbahn Fr. 17.30

Anmeldung

bis 12:00 Uhr am Vortag über 071 244 53 59 oder 079 387 68 01

Auskunft

Burgi Lütolf, Gäbrisstrasse 16 9056 Gais