Schmerikon SG - Lachen SZ

29. März 2020

Organisation / Leitung

Markus Clerici

Kurzbeschrieb

Auf der attraktiven, abwechslungsreichen Route in einer wasserreichen See-, Fluss- und Riedlandschaft erkunden wir bei den historischen Siedlungen in der Linthebene und am Zürichsee die Spuren von Gallus, des St. Galler Stadtgründers.

Art

Wanderung T1

Landeskarte

Blätter 1113, 1132, 1133 oder Swisstopo-Kartenausschnitt 706/227 - 716/232

Besammlung

08:25 Uhr St. Gallen HB, Gleis 5. Treffen mit BCZ-Teilnehmenden in Schmerikon

Fahrt

08:27 Uhr St. Gallen HB, mit S4 nach Uznach, umsteigen in S6 nach Schmerikon

Gehzeit

4¼ Stunden, je ca. 250 m ↑↓ Distanz 17 km

Rückkehr

15:12 Uhr ab Lachen nach Ziegelbrücke Gleis 2. St. Gallen HB an 16:33 Uhr

Ausrüstung

Wanderausrüstung

Verpflegung

und Getränk aus dem Rucksack

Kosten

Ostwind-9-Uhr-TK CHF 20.00 HT

Anmeldung

an Markus Clerici-Züger, Myrtenstr. 9, 9010 St. Gallen, Tel 071 244 93 42,
Email markus.clerici@hispeed.ch

Auskunft

gibt der Leiter nach Anmeldeschluss per Email oder Telefon