Wilkethöchi

16. Oktober 2019

Organisation / Leitung

Trudi Bruderer

Kurzbeschrieb

Schon mal was von der "Züblisnase" gehört? Nein? - Die heutige Wanderung, die ein Teil des Neckertaler Höhenwegs ist, führt am Högger der Züblisnase vorbei. Wir wandern im steten Auf und Ab von Degersheim zum Fuchsacker - Bergli zur Wilkethöchi. Dort geniessen wir unser Picknick immer mit Blick zur Säntiskette. Bei guter Sicht schweift unser  Auge vom Alpstein  bis zu den Glarner Alpen. Gut gestärkt geht's dann weiter nach Brunnadern. 

Art

Wanderung

Landeskarte

1094 Degersheim 1 : 25 000

Route

Degersheim - Fuchsacker - Bergli - Wilkethöchi - Brunnadern

Besammlung

08:45 Uhr Treffpunkt Bahnhof St. Gallen Ost 

Fahrt

08:56 Uhr ab St. Gallen, Gleis 5; 09:13 Uhr Degersheim an

Gehzeit

ca. 4½ Std. / Auf 705 m / Ab 840 m

Rückkehr

ca. 17:00 Uhr St. Gallen an (plus/minus 1 Std.)

Ausrüstung

Wanderausrüstung, Stöcke empfehlenswert

Verpflegung

für Picknick aus dem Rucksack, unterwegs kein Restaurant

Kosten

Hinfahrt: St. Gallen - Degersheim (selber lösen) CHF 4.80;
Rückfahrt: Brunnadern - St. Gallen (selber lösen) CHF 7.20 Halbtax

Anmeldung + Auskunft

bis Dienstag, 15.10.2019, an Trudi Bruderer, trudi.bruderer@gaiserwald.net oder
Tel. 071 277 86 36, Natel 079 281 10 78
bitte E-Mail oder Natel-Nr. mitteilen betreffend weiterer Infos