In Gedenken an Albert Kollmann-Graf, 25. August 1936 bis 1. Juni 2019

15. Juli 2019

Wer kannte Albert nicht "als fürsorglichen, wertschätzenden Ehemann, stolzen und engagierten Vater und Grossvater mit grossem Familiensinn und als begegnungsfreudiger Grillmeister" weit über unsere Vereinsanlässe hinaus? Seine breite Sportbegeisterung teilte er nicht nur mit der Gattin Elisabeth, seiner Tochter, den beiden Söhnen und deren zahlreichen Nachkommen. Auch der Bergclub mit seinen Mitgliedern  hat jahrzehntelang durch seine Familie mit Idealismus und froher Geselligkeit verbundene Zeichen gemeinschaftlichen Tuns erfahren. Die verdienten grossartigen Attribute in der Todesanzeige zu Alberts Persönlichkeit mögen bei seinen Angehörigen und in den Herzen seines weiten Freundes- und Bekanntenkreises lange in Erinnerung nachhallen und den Abschied erhellen.

 

Markus Clerici-Züger, Präsident